Freizeit

Vereine in Karsee

Für jeden der richtige Verein

Eine blühende Vereinslandschaft herrscht in Karsee-bestimmt ist auch etwas für Sie dabei!
Treten Sie mit den Vereinen gerne in Kontakt!
Allgäu´s Finest e.V.

Vorstand: Marco Schmidt

Adresse: Hauptstr. 24, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon:  0152/54632062

E-Mail: marco@remove-this.allgaeusfinest.de

Homepage: www.allgaeusfinest.de

Blutreiter

Vorstand: Anton Wespel

Adresse: Grub 2, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951874

E-Mail:  blutreitergruppe-karsee@remove-this.gmx.de

Fischereiverein

Vorstand: Thomas Praschak

Adresse: Jugendheimstr. 7, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951004

E-Mail:  holzheu.praschak@remove-this.t-online.de

Freiwillige Feuerwehr Wangen im Allgäu, Abt. Karsee

Abteilungskommandant: Bernd Nunnenmacher

Adresse: Felbers 1, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951451

E-Mail: b.nunnenmacher@remove-this.gmx.de

Landwirtschaftlicher Ortsverein

Vorstand: Alwin Riedesser

Adresse: Kehlismoos 5, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 396

E-Mail: a-riedesser@remove-this.t-online.de

Jagdgenossenschaft

Vorstand: Markus Stützenberger

Adresse: Baumann 3, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951004

E-Mail: m.stuetzenberger@remove-this.t-online.de

Kath. Kirchengemeinde St. Kilian

2. Vorstand: Klaus Feuerstein

Adresse: Kehlismoos 7, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951037

E-Mail: a.k.feuerstein@remove-this.t-online.de

Kunst und Kultur rund um Karsee e.V.

Vorstand: Gisela Löchner

Adresse: Rutteshalde 20, 88267 Vogt

Telefon: 07529/1416

E-Mail: gkloechner@remove-this.t-online.de

Homepage: www.skulpturenweg.info

LandFrauen

Vorstand: Roswitha Geyer-Fäßler

Adresse: Ruzenweiler 3, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 415

E-Mail: rosi_geyer@remove-this.web.de

 

Vorstand: Michaela Lutz

Adresse: Aich 5, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 912988

E-Mail: michaela.stark@remove-this.gmx.net

 

Vorstand: Olivia Schmidt

Adresse: Untersteig 4, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951559

E-Mail: olivia.schmidt2@gmx.de

Landjugend

Vorstand: Felix Haller

Adresse: Seestr. 6, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 0151/40756856

E-Mail: felix.haller20@remove-this.web.de

 

Vorstand: Patrick Smialy

Adresse: Seestr. 16, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 0152/54145790

E-Mail:  patrick-smialy@remove-this.t-online.de

Männerchor

Vorstand: Erich Broger

Adresse: Karsee-Berg 10, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 451

E-Mail: erich-broger@t-online.de

Musikverein und Kriegerverein Karsee

Vorstand: Melanie Sonntag

Adresse: Eggenreute 4, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951293

E-Mail: melanie.sonntag19@remove-this.web.de

 

Vorstand: Patrick Drumm

Adresse: Bergesch 6, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506 / 951585

E-Mail: patrick.drumm@remove-this.t-online.de

 

Aus der Geschichte des Musikvereins Karsee

Eigentlich könnte der Musikverein Karsee im Jahr 2011 schon 129 Jahre alt sein und das 100-jährige Jubiläum wäre schon 1982 sicher gebührend gefeiert worden, wenn nicht ....
Na ja, es "menschelt" halt überall und zu allen Zeiten.

Nachdem im Jahre 1881 Wolfegger Musikanten eine Musikgesellschaft und die Rötenbacher 1882 einen Musikverein gegründet hatten, gründete 1882 Josef Holzmann sen. aus Sommers die Karseer Musikgemeinschaft. Allerdings muss es ab 1896 Probleme im Verein gegeben haben, denn mehrere Mitglieder wechselten zur Musikkapelle Vogt. Im Jahre 1899 löste sich die Musikgesellschaft Karsee auf und auch Josef Holzmann jun. aus Sommers wechselte zur Vogter Musikkapelle.
Bereits 1899 mussten die Vogter Musikanten bei der Karseer Kirbe einspringen.

20 Jahre später war es dann wieder so weit.
Am 26. Dezember 1920 versammelten sich auf Einladung die Männer und Jünglinge der Pfarrei Karsee bei Wilhelm Kraft in Niederlehen zwecks Gründung eines Musikvereins. Nach Verlesung der aufgestellten Statuten, nach Darlegung und Aufklärung über den Zweck des Musikvereins durch den Kapellmeister Josef Holzmann jun. von Sommers und den Kriegervereinsvorstand Josef Moser aus Brenner erklärte sich die ganze Versammlung einstimmig für die Gründung des Musikvereins Karsee in der Pfarrei Karsee. Vorstand und Dirigent wurde Josef Holzmann, Vizevorstand wurde Josef Moser aus Brenner, Kassier und Schriftführer war Anton Mangler, Baumann und als Fähnrich wurde Wilhelm Kraft, Niederlehen, gewählt.

Mit 12 aktiven und 97 passiven Mitgliedern begann nun der Verein. Ehrenvorstand wurde Pfarrer Münst.
In der Chronik des Musikvereins Vogt ist zu lesen, dass die Vogter Musiker bei der Neugründung des Musikvereins Karsee mit Fahnenweihe am 16. Mai 1921 teilgenommen haben.
Seitdem ist die Musikkapelle Vogt unsere Patenkapelle.
Am 7. August 1921 war Musikfest in Wangen, woran die Musikkapelle samt Musikverein teilnahm. Von den Preisrichtern erhielt die Kapelle 64 Punkte und Dirigent Josef Holzmann wurde auf die Preisrichterbühne befohlen, wo ihm und seinen jungen Musikanten alles Lob erteilt wurde.
Von nun an beteiligte sich der Verein an allen kirchlichen Festen, spielte auf Hochzeiten, besuchte die Veranstaltungen der Vereine in der Umgebung.

1933 wird Josef Holzmann in Anbetracht seiner vielen Verdienste bei der Gründung der Musik als Ehrenmitglied eingetragen.

Und bei der Generalversammlung am 28.2.1937 wurde beschlossen, auch Frauen in den Musikverein aufzunehmen und eine einheitliche Uniform anzuschaffen.
Die Zeit von 1939 bis 1945 war eine schwierige Zeit. Kirchliche und weltliche Feste konnten mit Ausrücken der Musik und der Vereine wegen der Fliegergefahr nicht abgehalten werden. Wahlen wurden nicht mehr durchgeführt.
Aus der Chronik: "Eine Generalversammlung im Jahre 1945 hatte nicht stattgefunden, da die Tätigkeit des Vereins im Krieg stark beschränkt war und eine Wahl überhaupt nicht stattfinden sollte und die Teilnahme an kirchlichen Anlässen verboten war.

Aber die Musik beteiligte sich dennoch bei kirchlichen Anlässen. "Zudem musste die Musikkapelle immer öfter bei Beerdigungen im Krieg gefallener Soldaten spielen.
In der Chronik werden 20 Beerdigungen erwähnt.
Von 1945 bis 1947 spielte der Musikverein bei kirchlichen Anlässen, Hochzeiten und Beerdigungen. Erst am 25. Juli 1948 machte man einen Besuch in Bodnegg und gab dort im Verein mit der Bodnegger Kapelle ein Konzert. Am 3. Juli 1949 nahm die Kapelle unter Leitung von Josef Holzmann an einem Wertungsspiel in Meckenbeuren teil und wurde mit der Note sehr gut bewertet.

Der Musikverein hatte endgültig die Kriegszeit mit ihren traurigen Gegebenheiten hinter sich gelassen. 1953 fand das erste große Musikfest in Karsee statt.
Dass der Musikverein traditionsbewusst ist, erkennen Sie daran, dass er die Uniform, die 1964 angeschafft wurde, immer noch trägt. Aber die 5000 DM damalige Kosten müssen sich auch rentieren. Nach mehreren Taktstockübergaben landete der kleine Zauberstab dann 1969 bei Xaver Dennenmoser, dem er so gut gefiel, dass er ihn erst 1994 wieder weitergab. Aber es war keine Zauberei, sondern harte Probenarbeit, wenn die Musikkapelle bei vielen Konzerten das Publikum begeisterte oder Wertungsspiele und Marschmusikwettbewerbe mit Erfolg absolvierte. Xaver arbeitete übrigens auch mit viel Psychologie. In der Chronik finden Sie den Eintrag: "Xaver geht nach dem Stadtmauerkonzert mit zum Einkehren - er muss zufrieden sein".
Aber auch die Vorstandschaft konnte anscheinend Wunder bewirken.
So zauberte der Verein unter der Leitung von Hermann Rettenmaier sen. im Sommer 1971 ein großes Musikfest in das kleine Dorf, von dem man heute noch spricht und vor allem den Film vermisst, der damals extra gedreht wurde.
Unter dem Motto "Karsee bietet mehr" gab es für vier Tage Programm mit beleuchteter Wasserfontäne im Karsee, mit Feuerwerk, mit Festabend, Unterhaltungsabend, Heimatabend im 3000 Mannzelt und einem Festumzug mit 38 Musikkapellen und 16 Festwagen, den 10.000 Besucher gesehen haben sollen.

Nach so einem großen Fest waren dann die kleineren fast kein Problem mehr. Paul Fricker, der von 1972 bis 1992 erster Vorstand war, verstand es hervorragend, die jährlichen Sommerfeste zu organisieren. Für seine großen ehrenamtlichen Leistungen wurde er 1992 zum Ehrenvorsitzenden ernannt, ebenso Xaver Dennenmoser, der zum Ehrendirigenten ernannt wurde.

1995 bekam der Verein eine neue Satzung und wurde als gemeinnütziger Verein ins Vereinsregister eingetragen.

1996 hatte dann Hermann Rettenmaier jun. als erster Vorstand die Aufgabe, das Musikfest zum 75-jährigen Jubiläum zu organisieren. "Wie der Vater 1971, so der Sohn 1996" könnte man sagen. Nur das Wetter hatte er nicht ganz im Griff.

Und jemand anders hatte als neuer Dirigent die Hand am Zauberstab und die Kapelle im Griff, nämlich Volker Angerhofer, der bis 2002 Dirigent des Vereins war. Und er griff zu Noten und Arrangements, die den Musikern gänzlich unbekannt vorkamen.

Aber die Argumente, "Das haben wir noch nie gemacht, das kriegen wir auch nicht rein", nämlich zuerst in die Notenmappe und dann in den Kopf zählten nicht. Und als dann Anton Erne auf einem Barhocker sitzend das Stück Round Midnight spielte und das Publikum begeistert war, war klar, auch solche Titel passen in das Repertoire einer Blaskapelle.
Und so waren dann Glenn Miller, Duke Ellington, Swingtriolen keine Fremdwörter mehr.

Daran anschließen konnte dann 2002 der neue Dirigent Mike Scholz, der nach dem Motto, "Wenn schon Musik aus Nordamerika, dann aber auch die aus Lateinamerika", uns für diese Musik begeisterte. Dafür gefielen ihm, dem Jazzgitarristen, mit der Zeit auch Marsch und Polka. Seit Herbst 2010 ist Klaus Knöpfler der neue 1. Dirigent, Mike Scholz zweiter.
Aus einem noch viel größeren Repertoire schöpft Klaus Knöpfler:
Was hat er denn nicht schon alles gespielt und gesungen? Aber Vielseitigkeit war schon immer von Vorteil für diesen kleinen Verein.

Um leichter Mitglieder für die Vorstandschaft zu gewinnen, wurde 2003 die Amtszeit auf drei Jahre verkürzt und ein Vorstandsteam mit drei gleichberechtigten Vorständen geschaffen.

Der Verein hat zurzeit 54 aktive und 84 passive Mitglieder und 2 Ehrenmitglieder. Nach Geschlechtern sind es 23 weibliche aktive Mitglieder und 31 männliche aktive Mitglieder, Durchschnittsalter 36.

Und alle Mitglieder, ob aktiv oder passiv, arbeiten fleißig an der Vorbereitung des 90-jährigen Jubiläums und freuen sich auf das Fest und seine Gäste.
Feiern Sie mit! Sie sind herzlich willkommen!

Der Musikverein Karsee
 

Homepage: www.mv-karsee.de

Narrenzunft "Butze Dätz" e.V.

Vorstand: Michael Keller

Adresse: Beim Pfarrstadel 8, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 0152/58797589

E-Mail: keller_michi@remove-this.web.de

Homepage: www.nz-karsee.de

Schützenverein Wilhelm Tell

Vorstand: Stefan Bertsch

Adresse: Vogter Str. 6, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon:  07506/951270

E-Mail: bertsch1310@web.de

Homepage: www.schuetzenverein-karsee.de

Seniorentreff

Ansprechpartner: Ida Fricker

Adresse: Oberhalden 1/1, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon:  07506/217

 

Skiclub Karsee-Amtzell

Vorstand: David Locherer

Adresse: Fohlenweide 45, 88279 Amtzell

Telefon:  0173/9121623

E-Mail: raphael.bentele@remove-this.skiclub-karsee-amtzell.de

Homepage: www.skiclub-karsee-amtzell.de

SV Karsee

Vorstand: Sylvia Schmid

Adresse: Seestr. 8, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon:  07506/1245

E-Mail: svkarsee@remove-this.aol.com

Homepage: www.sv-karsee.de